6. April 2012 von in

Exists: Eduardo Sánchez kündigt Big-Foot Horror an

Eduardo Sánchez, der Mann hinter dem ersten Found Footage Horrorfilm The Blair Witch Project, welcher zuletzt mit dem Titel Lovely Molly ein neues Werk angekündigt hatte, hat nun seine neueste Idee mit dem Titel Exists veröffentlicht.

Eduardo Sanchez

Mit Exists will der Regisseur und Drehbuchautor erneut einen kompletten Found Footage Horrorfilm drehen, welcher sich dieses Mal um eine Gruppe Jugendlicher dreht, die bei einem Campingausflug auf den Big-Foot treffen und herausfinden müssen, dass dieser nicht handzahm ist…

Beim Drehbuch von Exists wurde Eduardo von Jamie Nash geholfen, welcher auch schon an den Filmen Lovely Molly und Vergeltung – Sie werden dich finden mitgewirkt hatte. Der erste Cast für den neuen Big-Foot Film wurde auch schon bekanntgegeben, wir dürfen uns unter anderen auf Dora Madison Burge, Roger Edwards, Samuel Davis, Denise Williamson und Chris Osborn freuen.

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.