20. April 2012 von in , ,

Silent Night: Darstellerriege verdichtet sich

Nachdem Jamie King (My Bloody Valantine, Mother`s Day) und Malcolm McDowell (Halloween, Clockwork Orange, Gangster No. 1) als die Hauptdarsteller zum Weihnachts-Slasher-Remake von Silent Night, Deadly Night schon länger feststanden, komplementiert sich langsam auch der restliche Cast. Mit dabei sind nun Jamie Kennedy (Scream), Donal Logue (Shark Night 3D), Lisa Marie (Sleepy Hollow), Brendan Fehr (Final Destination) und Ellen Wong (Scott Pilgrim).

In dem von The Genre Company und Inferno’s Ember Productions produzierten und von Anchor Bay vertriebenen Streifen, werden sich wie im Original Silent Night Sheriff Cooper (McDowell) und sein Deputy (King) abermals dem Killer-Clause gegenüberstehen. Dieser terrorisiert wieder zur besten Adventszeit die Bewohner einer Kleinstadt im mittleren Westen.

Ersonnen hat die Geschichte Drehbuchautor Jason Rothwell, inszenieren wird Steven C. Miller, der, so wie es heißt, sich nur rudimentär am Original von 1984 orientieren will. Wer dieses noch nicht kennt, für den haben wir hier mal den Trailer herausgekramt.

Die Dreharbeiten zu Silent Night werden in wenigen Tagen in Winnipeg (Kanada) beginnen und circa einen Monat dauern. Die Premiere ist – Achtung Überraschung – dann für die Weihnachtszeit diesen Jahres vorgesehen. Ob es bei einer erfolgreichen Auswertung von Silent Night, ähnlich wie beim Vorgänger, auch zu vier Fortsetzungen kommen wird? Was denkt ihr?

 

Quelle: bloody-disgusting.com

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.