Stephen Kings ES: Bald zweiteilig im Kino

Laut Warner Bros. wird der 1990’er Klassiker Es von Stephen King, welcher auf dem gleichnamigen Roman basiert, schon bald in einem Remake als Zweiteiler im Kino zu sehen sein.

Stephen Kings Es

Cary Fukunaga soll diesen Zweiteiler inszenieren und dazu auch das Drehbuch zusammen mit Chase Palmer und David Kajganich schreiben. Fukunaga inszenierte bereits den preisgekrönten Film Sin nombre, sowie auch Jane Eyre, welcher für einen Oscar nominiert wurde.

Das Es Remake wird zudem auch von tüchtigen Produzenten wie Doug Davison (The Strangers, Quarantäne), Roy Lee (Atemlos – Gefährliche Wahrheit), Dan Lin (Sherlock Holmes, Gangster Squad) und Seth Grahame-Smith (Beetlejuice 2) produziert. Die Darsteller des Zweiteilers sind noch nicht bekannt, genauso unbekannt ist auch der Drehbeginn. Ob der Film schon nächstes Jahr im Kino startet ist bisher eher fragwürdig.

Verwandte Artikel

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!