19. Juni 2012 von in

Cinestrange: Trailer zum Filmfestival veröffentlicht

Wir haben ja schon ausführlich über das im August (3.-5.) in Dresden stattfindende Cinestrange Filmfestival berichtet und möchten jetzt noch ein paar weitere Informationen nachschieben. Über die genauen Teilnehmer am Wettbewerb ist bis jetzt noch nichts bekannt, was aber schlichtweg daran liegt, dass auch weiterhin Filme eingereicht werden können. Die Frist dafür wurde extra noch bis zum 25. Juni verlängert. Wenn ihr also noch einen fertigen Streifen in der Schublade habt, immer raus damit.

Stellen muss der sich dann einer kompetenten dreiköpfigen Cinestrange-Jury, die sich wie folgt zusammensetzt:

Vorsitzender ist der renommierte deutsche Filmwissenschaftler Dr. Marcus Stiglegger. Sonst als Dozent an der Universität Siegen tätig, kennt man ihn auch als Autor oder Herausgeber einschlägiger filmwissenschaftlicher Werke, wie der Autobiographie über David Cronenberg, Terrorkino – Angst/Lust und Körperhorror oder Kino der Extreme –  Kulturanalytische Studien. Stiglegger gebührt auch die Ehre als Jurykopf die Laudatio auf Stargast und Kultregisseur Dario Argento (Stendal Syndrom) zu halten.

Zweiter im Bunde ist der geschätzte Kollege Yazid Benfeghoul, welcher im normalen Leben Herausgeber des Filmmagazins Deadline ist.

Komplettiert wird die Jury von Charles Rettinghaus, dessen Name jetzt sicher den meisten Fans weniger bekannt sein sollte, dessen Stimme aber bestimmt schon jeder einmal vernommen hat. Schließlich synchronisierte er jahrelang, Le Var Burton in der Rolle des Geordi La Forge in Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert. Aber auch auch noch größeren Namen leiht er regelmässig seine Stimme, unter anderen sind da Robert Downey Jr., Jamie Foxx, Jean-Claude van Damme und Billy Zane zu nennen.

Ein Trailer zum Cinestrange Filmfestival wurde ebenfalls produziert, natürlich in bester Giallo-Tradition. Die Spannung steigt also und wir halten euch selbstverständlich über die neusten Entwicklungen auf dem Laufenden.

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.