5. Juli 2012 von in ,

Isabelle: Dead Lantern Pictures` neuer Slasher

Isabelle (Arbeitstitel) heißt die aktuelle Produktion der Firma Dead Lantern Pictures, die noch bis September gedreht wird und dann in 2013 auf DVD und BluRay erscheinen soll. Der Film wird dabei übrigens in zwei verschiedenen Versionen veröffentlicht, wie gewohnt in Farbe, aber auch in schwarz-weiß. Es handelt sich bei Isabelle um einen waschechten Slasher, der als Zutaten jede Menge Spannung, Hummor und natürlich reichlich blutige Szene enthalten soll.

Regie führt dabei Mat Kister, der sich auch für das Drehbuch verantwortlich zeigte und in den Hauptrollen beweisen  Desiree Cade, Jeremy Cech, Steve Eaton, Julia Farrell, Chris Muckey und Maddy Griep ihr Können.

Inhaltlich dreht sich alles um die Legende von Isabelle Wakeworth, welche im Jahre 1952 ihren Ursprung hat. Denn damals schnitt Isabelles gewaltättiger Vater ihr beide Augen mit einer abgebrochenen Glühbirne heraus. Sie überlebte die scheußliche Tat und kam fortan ins Heim, aus dem sie aber bald wieder flüchtete. Ihr danach startender Rachefeldzug an der Familie kostete 13 Menschen das Leben, bevor Isabelle selbst von ihrer Schwester getötet wurde. Nun 60 Jahre nach diesem Ereignis wird die Erde plötzlich von einer seltsamen Finsternis umgeben, welche verschiedenste Monster wieder zum Leben erweckt. Unter ihnen ist natürlich auch Isabelle Wakeworth, die bereits ein paar neue Familiemitglieder aufgespürt hat um diese ins Jenseits zu befördern.

Vielleicht der Beginn einer neuen Franchise? Hier ein paar erste Eindrücke zu Isabelle. Mehr davon gibt es auf der Homepage zum Film.

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.