4. August 2012 von in ,

Boneboys: Offizieller Trailer von Kim Henkel’s neuem Horrorfilm

Wenn dir Kim Henkel erstmal nichts sagt, er hat 1974 gemeinsam mit Tobe Hooper den Klassiker The Texas Chainsaw Massacre geschrieben und auch produziert, war an allen darauffolgenden TCM Teilen beteiligt und hat somit beispielsweise auch die Charaktervorlagen für den sich gerade in der Postproduktion befindenden Texas Chansaw Massacre 3D geschaffen. Was Survival Horror angeht ist der gebürtige Amerikaner also voll dabei, mit Boneboys liefert er nun seinen neuesten Horrorfilm, basierend auf dem Roman A Modest Proposal von Jonathan Swift.

Boneboys ist eine Action-Horror Mischung und wie der erste Eindruck vermuten lässt, geht es hier auch in Sachen Splatter oder Torture voll zur Sache. Regie wurde von Duane Graves und Justin Meeks geführt, die 2008 gemeinsam für den Monsterfilm The Wild Man of the Navidad verantwortlich waren und damit ihr Horor-Debut feierten. Als Hauptdarsteller wurden Ali Faulkner, Johnny Walter, Derek Lee Nixon, Tory Tompkins, Gregory Kelly und Sonny Carl Davis gecastet.

Synopsis: Sissy feiert gemeinsam mit ihrem Bruder Mikey und zwei Freunden ihren Geburtstag in einem gehobenen Restaurant, als sich ihre Party plötzlich in einen Alptraum verwandelt. Sie findet sich in einem Kampf gegen die sogenannten Boneboys wieder, einer Gruppe von Männern, die weltweit in den tiefsten Ecken von Städten auf Menschen lauern um sie gefangen zu nehmen und mit ihrem Fleisch zu handeln, egal ob tot oder lebendig…

Wann Boneboys in Deutschland startet ist noch nicht bekannt. Hier haben wir aber schonmal den offiziellen Trailer und das erste US Plakat für euch, welches mich ein wenig an The Texas Chansaw Massacre erinnert. Für weitere Bilder schaut auch in unsere Filmübersicht, es lohnt sich.

Boneboys US Poster 1

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.