17. September 2012 von in , , ,

Big Top Evil: Trailer macht Lust auf mehr…außer ihr leidet unter Coulrophobie

Neulich bekamen wir auf unserer Facebookseite eine Anfrage, ob wir nicht auf einen kommenden Streifen hinweisen könnten, dessen Trailer gerade frisch erschienen ist. Und da wir trotz massiven Horrorkonsums immer noch normal und nette Menschen sind, tun wir das doch glatt mal. Big Top Evil heißt der Film der beiden Regisseure und Produzenten Sean Haitz und Chris Potter, die sich vorher schon für den ABCs of Death Wettbewerbsbeitrag T is for Teratism und Mangrove Slasher 2 verantwortlich zeigten. Zusammen betreiben sie die kleine Indie-Produktionsfirma Faced Produktions, mittels der Sie auch ihren neuesten Streich Big Top Evil mit schmalen Budget produziert haben. Und trotz der geringen finanziellen Mittel, macht der Trailer einen durchaus gelungenen Eindruck, was dann später auch hoffentlich für den Film gelten wird. Dessen Veröffentlichungstermin steht allerdings noch nicht fest.

Die Geschichte von Big Top Evil handelt von einigen Twens, die den Schauplatz des berüchtigten Mangrove-Slasher-Massakers aufsuchen wollen. Bevor sie allerdings dort ankommen, treffen sie die etwas seltsame Candy, welche die Gruppe einlädt, im Hotel ihrer Eltern zu übernachten. Dieses liegt direkt neben dem, von der Familie geführten, Zirkus und beherbergt, zum Entsetzen der Freunde, allerdings nicht die üblichen Artisten und dressierten Tiere, sondern eine Horde Kannibalen und allerlei andere Freaks. Als dann auch noch ein Verbrechertrio die Szenerie betritt, geht es für die Gruppe ums nackte Überleben, während die Zirkusbesatzung natürlich alles dafür tut, ihr kleines Geheimnis für sich zu behalten.

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.