19. Oktober 2012 von in

Dracula 3D: Neuer italienischer Teaser Trailer zu Argento’s neuem Vampirfilm

Von einem der größten Horror-Regisseure der Welt dürfen wir demnächst eine weitere Auflage von einem der bekanntesten Horror-Romane aller Zeiten erwarten. Die Rede ist einerseits von dem Italiener Dario Argento, andererseits von dem unzählbar oft in Filmen neu-erzählte Roman Dracula von Bram Stoker. Die erste Verfilmung der Geschichte rund um Graf Dracula und die Probleme, die er als Vampir zu bewältigen hat, ist Dracula aus dem Jahre 1931. Nun wird Argento die Geschichte erneut auf seine Weise erzählen, und zwar in 3D.

Die Hauptrollen in Dracula 3D werden von Thomas Kretschmann (Graf Dracula), Asia Argento (Lucy) und Rutger Hauer (Abraham Van Helsing) gespielt, die, wie ich finde, perfekt für diese Rollen geeignet sind. Der Streifen hat bereits am 19. Mai 2012 auf dem Cannes Film Festival in Frankreich seine Premiere feiern dürfen, ein deutscher Starttermin steht allerdings noch aus.

Der Film handelt von Graf Dracula, der den Bibliothekaren Johnathan Harker in das Schloss Dracula einlädt, um ihn zu ermorden. Sein Ziel dabei ist es, dass seine Frau namens Lucy ebenfalls in das Schloss kommt, um ihn zu suchen. Lucy erinnert Dracula an seine verstorbene Frau, und er glaubt, sie sei die Reincarnation von ihr. So will er nun die Liebe zurückgewinnen…

Hier haben wir für euch einen brandneuen Teaser Trailer von Dracula 3D aus Italien. Er lässt einen schonmal ein wenig von dem Stil des Films probieren, aber was genau uns bei diesem Film erwartet ist noch nicht erkennbar.

Dracula 3D Teaser Poster

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.