1. Februar 2013 von in

Fantasy Filmfest Nights 2013: Ticketinfos und letzte drei Titel (The Collection, …)

Heute gab es einen umfangreichen Newsletter von den Veranstaltern der Fantasy Filmfest Nights 2013 und des Fantasy Filmfest 2013 mit zahlreichen neuen Informationen zu den zwei kommenden Filmfestivals. Zu den Infos zählen zum Beispiel die drei letzten Titel für die Nights (einer davon ist The Collection, das konnte ich euch einfach nicht vorenthalten) die Ticketpreise und auch schon die Termine für das Fantasy Filmfest in diesem Jahr. Los geht’s!

Die Termine für das Fantasy Filmfest 2013 stehen fest, das Cinestar Metropolis in Frankfurt wurde komplett saniert und kann dieses Jahr somit nicht mehr zu bangenden frankfurter Kinogängern beisteuern, so wie es das letzte Jahr der Fall war, wo das Festival in dieser Stadt drohte abgesagt zu werden. Die Termine liegen für die sieben Städte zwischen August und September verteilt und umfassen jeweils Zeitspannen von exakt einer Woche – abgesehen von Berlin und München, wo sich das Festival über ganze 8 Tage zieht. Das wirkt sich aber leider auch auf die Dauerkartenpreise für die zwei Städte aus, dazu aber später mehr.

Original von den Veranstaltern:

Berlin 20. – 28. Aug, CinemaxX am Potsdamer Platz / Cinestar im Sony-Center
Hamburg 21. – 28. Aug, CinemaxX am Dammtor
München 27. Aug – 04. Sept, Cinema & City
Stuttgart 28. Aug – 04. Sept, Metropol
Frankfurt 04. – 11. Sept, Cinestar Metropolis
Köln 05. – 12. Sept, Cinedom
Nürnberg 05. – 12. Sept, Cinecitta’

An den Terminen für die Fantasy Filmfest Nights 2013 hat sich nichts getan, im März dürft ihr euch auf ganze 10 Titel freuen. Die drei letzten Filme wurden heute im Newsletter bekanntgegeben und liefern noch einen netten Feinschliff für das gesamte Programm. Hier eine Übersicht über die neu bekanntgegebenen Titel:

The Collection – The Collector 2

The Collection – The Collector 2 - Teaser Poster

Nachdem Arkin eine ganze Nacht lang dem Terror vom “Collector” ausgesetzt war ist er nun endlich in Sicherheit – er liegt im Krankenhaus und wird dort behandelt. Doch dass er in Sicherheit ist glaubt auch nur er, denn der “Collector” hat bereits sein nächstes Opfer ins Visier genommen, die junge Frau Elena, dessen Vater seine Untertanen los ins Krankenhaus geschickt hat, um Arkin von dort zu entführen. Es soll nämlich dabei helfen Elena aus den Fängen des psychopathischen Killers zu befreien…

Der deutsche DVD und Blu-ray Start von The Collection – The Collector 2 ist am 16.05.2013

American Mary

American Mary - DVD Cover FSK 18

Die junge Medizinstudentin Mary hat Probleme, ihr Studium zu finanzieren. Und damit nicht genug, legen ihre scheinbar vorbildlichen Professoren ihr mehr als nur einen Stein in den Weg. Ein nächtliches „Bewerbungsgespräch“ in einem Stripclub bringt zwar nicht den erhofften Strip-Job, aber es ergibt sich eine neue Möglichkeit, an Geld zu kommen. Mary entdeckt die blutige Welt der Untergrund-Operationen und eine etwas andere Karriere voll extravaganter Patienten beginnt.

Der deutsche DVD und Blu-ray Start von American Mary ist am 28.03.2013

Stoker

Stoker - Kinoplakat

Nachdem India’s Vater gestorben ist, zieht ihr Onkel Charlie, den sie zuvor noch nicht einmal gekannt hat, bei ihr und ihrer labilen Mutter ein um fortan für sie zu sorgen. India vertraut ihrem Onkel allerdings nicht und hat das Gefühl, dass er etwas anderes im Schilde führt, als ihnen lediglich unter die Arme zu greifen. Doch auch wenn sie ihrem Onkel gegenüber misstraut, beginnt sie nach und nach etwas für ihn zu empfinden…

Der deutsche Kino-Start von Stoker ist am 09.05.2013

Die Dauertkarten für die Nights und auch das Fantasy Filmfest 2013 können bereits geordert werden. Für Instruktionen zum Bestellvorgang besucht bitte die offizielle Festival-Website. Preislich hat sich bei den Dauerkarten allerdings etwas getan. Während sie für die Nights wie gewohnt noch immer 65 € je Stück kosten, wurden die Preise für das große Festival im Sommer erhöht. Der Grund dafür sind steigende Kosten für die Veranstalter. Die Dauerkarten sind wie immer limitiert und erfahrungsgemäß auch nach kurzer Zeit in den ersten Städten ausverkauft. Wer also nicht zu spät kommen und sich definitiv alle oder die meisten Filme ansehen will, der sollte schnell bestellen.

Die Programmhefte der Fantasy Filmfest Nights 2013 und des Fantasy Filmfest 2013 befinden sich noch in der Produktion und liegen demnächst in den jeweiligen Kinos aus, oder können alternativ dazu auch beim Veranstalter bestellt werden. Auch hierzu gibt es weitere Informationen auf der offiziellen Website.

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.