16. Februar 2013 von in

MemorieZ: Erste Infos zum neuen Zombiefilm von Timo Rose

Nach knapp drei Jahren Stille gibt es nun wieder Neues von der deutschen Horror und Gore Legende Timo Rose (Barricade, Game Over, Mission MTV), welcher mit dem nun angekündigten Streifen MemorieZ das erste Mal in seiner Karriere einen Film mit größerem Budget drehen darf. Dementsprechend wird der Zombiefilm auch nicht mit Noname-Darstellern um die Ecke kommen, bislang wurden Zara Phythian (The Hike) und Ruben Pla (Insidious, Big Ass Spider) für die Hauptrollen und für weitere Rollen die Schauspielerinnen Brooke Bell und Rebekka Müller bekanntgegeben.

Der Dreh von MemorieZ beginnt im Juli 2013, als Drehorte wurden Deutschland, die USA und Großbritannien (London) angekündigt. Als Produktionsfirma steht Scarmantic Pictures International hinter dem Film, die Auswertung ist auf internationaler Ebene für das Kino gedacht.

Synopsis: Sam (Zara Pythian) ist eine der wenigen Überlebenden auf der Welt. Bei dem Auftreten einer Seuche sind die Menschen entweder gestorben, oder haben sich in bestialische Zombies verwandelt, welche nun Jagd auf die restlichen lebenden Menschen machen. Die Welt ist verdammt gefährlich geworden und so muss Sam immer auf der Hut sein und sucht ständig nach einem sicheren Unterschlupf. Da trifft sie auf Jack (Ruben Pla) , welchen selbiges Schicksal plagt. Die beiden werden Freunde und kämpfen sich gemeinsam durch die Welt. Doch auf ihrer Reise treffen sie nicht nur auf haufenweise Zombies, die es ihnen schwer machen, sondern auch auf andere Überlebende, welche nicht immer Gutes für die beiden wollen…

Timo Rose

Memories Script Cover

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.