17. Juni 2013 von in ,

Dark: Offizielles Poster und erste Informationen zu der Joe Dante Produktion

Im Jahr 2003 wurde New York City von dem schlimmsten Stromausfall in der nordamerikanischen Geschichte komplett lahmgelegt. Diesem Thema widmet sich nun die neue Joe Dante Produktion mit dem simplen Titel Dark.

Die Regie wurde von Nick Basile übernommen, der mit dem Film sein Regie-Debut feiern wird. Das Drehbuch wurde von Elias geschrieben, der bereits für Gut den Stift in die Hand genommen hatte. Der Cast wird der Story nach wohl ziemlich schmal gehalten, bislang wurden auch nur die zwei Darstellerinnen Alexandra Breckenridge (True Blood) und Whitney Able (All the Boys Love Mandy Lane, Monsters) bekanntgegeben.

Neben dem offiziellen Teaser Poster haben wir auch den offiziellen Kurzinhalt für euch, welcher sich wie folgt ließt:

Das junge Model Kate zieht nach Brooklyn in das Loft zu ihrer Freundin Leah, wo sie leben darf, bis sie in der großen Stadt einen Fuß gefasst hat. Als Leah ein Wochenende lang nicht da sein wird, erlebt Kate den Stromausfall alleine in dem großen Loft und muss die Dunkelheit überstehen. Kate beginnt Angst zu bekommen und ihre Paranoia treibt sie fast in den Wahnsinn, als sie glaubt, dass noch jemand anderes mit in der Wohnung ist und sie beobachtet. Ohne jede Hilfe in der Nähe muss sich Kate ihren Ängsten stellen und die Nacht überstehen…

Dark - US Teaser Poster

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.