29. Juli 2013 von in ,

Biest: Das Biest kommt näher im offiziellen Kinotrailer

Das österreichische Filmteam von LOOM und Signstudios rund um Biest-Regisseur und -Drehbuchautor Stefan Müller war in den letzten Monaten sehr aktiv an ihrem neuesten Projekt am arbeiten und haben nun den offiziellen Kinotrailer des independent Monsterstreifens veröffentlicht.

Der Film soll offiziellen Angaben zufolge demnächst in den Kinos in Österreich zu sehen sein und wird vielleicht auch eine begrenzte Auswahl an deutschen Kinos heimsuchen. Spätestens beim DVD und Blu-ray Start aber, geschätzte Veröffentlichung Mitte bis Ende 2014, wird sich interessiertes Publikum ein genaueres Bild des „deutschen Horrorfilms“ machen können.

Story: Die Luft ist aus der Liebe zwischen Lena und Andi langsam aber sicher komplett raus. Um eine Trennung zu verhindern beschließen die beiden ein Wochenende in einer abgelegenen Ferienhütte zu verbringen tief in den Bergen der Steiermark zu verbringen. Doch schon am ersten Morgen ist Lena aus der Hütte spurlos verschwunden, weshalb sich Andi panisch auf die Suche nach ihr macht. Dabei dringt er immer tiefer in den Wald, und damit auch in ein Geheimnis dieser Gegend namens „Biest“ ein…

Biest - Teaser Artwork

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.