22. November 2013 von in

Deep Red Radio: Novembersendung – Cody Blue Snider meets Ennio Morricone

Ennio Morricone feierte am 10.11.2013 seinen 85. Geburtstag und ist nach wie vor als Komponist aktiv. Davon zeugen allein seine Soundtracks, die er für mehr als 500 Filme schrieb – eine scheinbar unübersichtliche Menge. Udo vom Deep Red Radio hat sich durch Morricones erste 25 Schaffensjahre durchgehört und gibt in unserem Special seine persönliche Sicht darauf wieder – Hintergrundinformationen, historische Zusammenhänge, Vorlieben und vor allem die vielfältige Musik des Meisters selbst stehen dabei im Mittelpunkt.

Dafür machen wir Radio, denn wir nehmen uns in Zukunft jeweils ein zentrales Thema für unsere Sendungen vor, recherchieren und gehen in die Tiefe, um die Medien Film und Radio wieder näher zueinander zu führen. Auch Interviews sollen ein fester Bestandteil bleiben, lassen sich aber nicht so leicht voraus planen. Für die Novembersendung haben wir „Cody Blue Snyder“ um ein Interview gebeten, der mit dem Kurzfilm „Fool’s Day“ den Publikumspreis bei der Cinestrange gewonnen hatte. Und natürlich stand er uns ausführlich Rede und Antwort – diesmal im englischen Originalton.

Im deutschen Originalton gibt es natürlich auch noch unsere Reviews, in denen wir das aktuelle Filmgeschehen kommentieren – diesmal stehen „Escape Plan“ mit Sly und Arnie, der wunderbare Schwarz-Weiß-Stummfilm „Blancanieves„, die aktuelle Marvel-Verfilmung „Thor – The Dark Kingdom“ und die schwarze und bluttriefende Weihnachtsgeschichte aus dem skandinavischen Tiefland „Jackpot“ auf dem Programm – dazu als Klassiker Madame Tussaud’s persönlicher Liebling „House Of Wax„. Kurz – ein dichtes und abwechslungreiches Programm mit animierenden Musikeinlagen, serviert bei www.radio-diabolus.nl

Termine:
22.11.2013 – 18:00 Uhr
29.11.2013 – 18:00 Uhr
06.12.2013 – 18:00 Uhr

Zusatztermine:
25.11.2013 – 10:00 Uhr
02.11.2013 – 10:00 Uhr
09.12.2013 – 10:00 Uhr

Ennio

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.