24. Juli 2014 von in

The Purge – Anarchy: Eine Woche vor Kinostart bereits in der Preview

Am 31. Juli, also knapp in einer Woche, startet die Fortsetzung von The Purge – Die Säuberung in den deutschen Kinos und obwohl Teil 1 nicht bei allen Zuschauern und Kritikern auf Lob gestoßen ist scheint die Vorfreude auf Teil 2 dennoch unbeschadet groß zu sein.

Für diejenigen, die nicht mehr so lange auf The Purge: Anarchy warten wollen, besteht die Chance am Freitag, den 25. Juli 2014 bereits eine Preview des Films im Kino sehen zu können.

Bundesweit wird in vielen Kinos bereits ein Screening stattfinden. Um herauszufinden, ob der Film auch in deiner Nähe gezeigt wird, gibt es eine Seite auf Facebook, auf der man eine Übersicht über alle teilnehmenden Kinos bekommt.

Für Regie und Drehbuch bei The Purge: Anarchy war James DeMonaco zuständig, der auch schon den ersten Teil gedreht hat. Dieses Jahr wird die „Säuberung“ nicht mehr nur in einem Haus gezeigt, sondern die Kameras fangen die noch viel gefährlicheren Straßen ein.

Story: Ein junges Pärchen ist kurz vor der alljährlichen Säuberung, während der für 12 Stunden alle Verbrechen – einschließlich Mord – erlaubt sind, mit dem Auto auf dem Weg nach Hause, als plötzlich der Motor ausfällt. Das Auto springt nicht mehr an und ihnen wird klar: Sie werden auf die Schnelle keine Hilfe bekommen und die Nacht auf der Straße überleben müssen. Doch schon kurz nachdem die Sirenen die Säuberung eröffnet haben nimmt eine Gruppe maskierter Männer das junge Paar ins Visier und macht Jagd auf sie…

The Purge 2 Anarchy - Deutscher Kinostart Poster

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.