1. August 2014 von in

31: Rob Zombie lässt seinen nächsten Film von Fans finanzieren

Wie wir bereits berichteten wird Rob Zombie erneut einen Horrorfilm namens 31 drehen und dabei Wert darauf legen wieder richtig Dirty zu werden. Nun wurde bekannt, dass das Projekt von Zombie-Fans per Crowdinvesting finanziert werden soll.

Bei fanbacked.com findet die Finanzierung des Streifens statt. Wer Geld beisteuern möchte kann einen Betrag zwischen 15 und 10.000 $ auswählen und bekommt eine entsprechende Gegenleistung, die von ein bisschen Merchandise über signierte DVDs und Poster bis hin zur Nennung als Executive Producer im Abspann reichen.

Außerdem ist die Handlung des Films bekanntgegeben worden. Nach Aussagen von Rob Zombie handelt der Film 31 von fünf Leuten, die kurz vor Halloween entführt werden und am 31. Oktober an einem Ort namens „Murder World“ dazu gezwungen werden an einem grausamen Spiel namens „31“ teilzunehmen, bei dem nicht jeder überleben kann.

Wer investieren will, der findet alle Informationen auf www.rz-31.com.

31 Rob Zombie Artwork

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.