7. Oktober 2014 von in ,

James DeMonaco arbeitet an nächstem „The Purge“ Film

Mit einem weltweiten Einspielergebnis von über 200 millionen US Dollar bei gerade mal 12 millionen US Dollar Produktionskosten war abzusehen, dass James DeMonaco nach The Purge: Die Säuberung und The Purge: Anarchy erneut an einem Drehbuch arbeiten wird um das Franchise am Leben zu erhalten.

Unsere Kollegen von Deadline.com konnten nun exklusiv bestätigen, dass an The Purge 3 gearbeitet wird. James DeMonaco schreibt das Drehbuch und wird vermutlich auch wieder Regie führen.

Wo und worüber genau der dritte Purge-Film handeln wird ist natürlich noch nicht bekannt. Genug Potential ist in dem Universum der Filmreihe jedoch vorhanden, sodass ausgiebig gemutmaßt werden könnte und auch DeMonaco scheint sich noch einiges ausdenken zu wollen: „Ich hätte nie gedacht, dass The Purge so ein Phänomen werden würde und ich freue mich darauf meine Zusammenarbeit mit Blumhouse, Sebastian Lemercier, Platinum Dunes und dem großartigen Team von Universal weiterzuführen und The Purge zu einem weltweiten Franchise auszubauen.“ sagte er gegenüber deadline.com.

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.