22. Januar 2015 von in

Birnenblatt veröffentlicht „Black Sheep“ und „Triangle“ in streng limitierten Hartboxen auf Blu-ray

Birnenblatt, hauptsächlich bekannt für Filmevents wie das Festival of Fame, die Movie Days oder auch das Popcorn & Nachos, streckt seine Fühler neuerdings auch in Richtung Filmveröffentlichungen aus. Dazu hat sich die kleine sach­sen-an­hal­tische Firma nun zwei besondere Horror-Perlen aus den vergangenen 10 Jahren herausgepickt und spendiert ihnen jeweils eine streng limitierte Blu-ray Hartbox.

Der erste Titel, dessen Start schon kurz bevorsteht, ist der trashige Tier-Splatter Black Sheep aus Neuseeland. Der Film wurde von Ascot Elite bereits 2007 auf DVD in einer ungekürzten FSK 18 und einer gekürzten FSK 16 Fassung veröffentlicht. Nun legt Birnenblatt mit der ungekürzten Fassung auf Blu-ray nach.

Die limitierte Hartbox kann in Kürze exklusiv über den Shop vom Zombie-Magazin vorbestellt werden und wird Ende Februar verschickt. Insgesamt werden nur 250 Exemplare produziert, weshalb es sich hierbei um ein Sammlerstück handelt. Wer Interesse hat sollte also schnell zuschlagen.

Black-Sheep-Birnenblatt-Limited-Hartbox

Der zweite Titel, den Birnenblatt in naher Zukunft veröffentlichen wird, ist der großartige Mystery-Horror Triangle – Die Angst kommt in Wellen. Auch hier ist eine auf 250 Exemplare limitierte Hartbox geplant. Der Vorverkauf soll im Februar starten, sodass die Blu-rays im März verschickt werden können.

Triangle – Die Angst kommt in Wellen wurde ebenfalls bereits von Ascot Elite auf DVD und Blu-ray in der ungekürzten FSK 16 Fassung veröffentlicht.

Triangle-Birnenblatt-Limited-Hartbox

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.