25. Januar 2015 von in

Wes Craven produziert Nick Simon’s „The Girl in the Photographs“

Wie Bloody Disgusting aktuell berichtet hat die in Los Angeles und Kuwait niedergelassene Produktionsfirma Al-Ghanim Entertainment (AGE) ihren ersten Titel namens The Girl in the Photographs vorgestellt.

Wie das amerikanische Horror-Magazin berichtet, soll der Film von Wes Craven als ausführender Produzent neben Nawaf G. Alghanim, Brandon Michael Vayda und Krystal Vayda begleitet werden. Die Produktion übernehmen Andrea Chung und Thomas Mahoney. The Girl in the Photographs wird von Wes Cravens 90er Jahre Slasher Scream inspiriert sein und die Handlung in die moderne Welt bringen.

AGE hat für ihre erste Produktion den Regisseur und Drehbuchautor Nick Simon gewinnen können, der bereits für Cold Comes the Night und den in kürze hierzulande startenden The Pyramid: Grab des Grauens verantwortlich ist. Das Casting ist derzeit im Gange.

Wes Craven am Set von Red Eye

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.