2. September 2015 von in , ,

Die fünf Wellen einer Alien-Invasion im spektakulären „The 5th Wave“ Trailer

Aliens sind cool. Sie sind gruselig, brutal und natürlich übermächtig. Wenn es nach mir ginge – tut es ja wie ihr euch denken könnt leider nicht – dann würden Aliens in viel mehr Filmen behandelt werden. „Aliens“ sollten das neue „Found Footage“ sein!

Vielleicht kann ja die Verfilmung von der Taschenbuch-Trilogie The 5th Wave etwas bewirken. Denn The 5th Wave von Rick Yancey wurde von Kritikern als eine Mischung aus The Hunger Games und The Road beschrieben; Die Bücher sollen für Aliens das machen, was Twilight für Vampire gemacht hat.

Okay, letzteres klingt erst mal nicht nach dem, was man gerne hört. Aber nun wurde der offizielle internationale Trailer der Verfilmung von J Blakeson (The Descent 2) veröffentlicht und der hat es so richtig in sich. Ich glaube, das bringt die Aliens wirklich wieder zurück in die Köpfe der Leute.

Wenn ihr Bock habt, am 4. Februar 2016 startet der Film hierzulande in den Kinos.

Der Cast wird angeführt von Chloë Grace Moretz (Let Me In, Carrie). Sie spielt in The 5th Wave ein 16-jähriges Mädchen (Chloë ist dieses Jahr übrigens 18 Jahre alt geworden), die nach vier unterschiedlichen Angriffswellen einer Alien-Invasion von ihrem Bruder getrennt wurde und sich mithilfe eines Fremden auf die Suche nach ihm macht. Jedoch steht die namens gebende fünfte Welle noch bevor. Ich würde sagen, für alles weitere lassen wir den Trailer für sich sprechen. Viel Spaß!

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.