Offizieller US Starttermin vom „Stephen Kings Es“ Remake steht fest

Es ist nun schon ein ziemlich langes Trauerspiel, das sich rund um die Neuverfilmung von dem 1990er Klassiker Stephen Kings Es abspielt. Erst sollten es zwei Filme werden, nun nur noch einer. Und dann wurde auch noch der Regisseur gewechselt, der neue ist Andrés Muschietti (Mama). Nebenbei bemerkt, im Sommer 2012 (!) wurde zum ersten Mal von dem Remake gesprochen.

Die Gerüchte darüber, ob Will Poulter den Clown Pennywise spielen wird, sind noch immer nicht bestätigt worden. Aber aus offizieller Stelle wurde nun der Kinostart für die USA angekündigt. Am 8. Sepembter 2017 soll es so weit sein, der Termin wurde auf der IMDb veröffentlicht. Ob der deutsche Starttermin zeitnah folgen wird bleibt abzuwarten.

Story: In einer kleinen Stadt in Maine müssen sieben Kinder, genannt der „Losers Club“, sich gegen ein Monster beweisen, das in Form des gruseligen Clowns „Pennywise“ erscheint…

Es 2017

Verwandte Artikel

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!