Amazon Instant Video bringt „Ash vs. Evil Dead“ noch 2016 nach Deutschland

Das lange Warten hat ein Ende: Noch vor dem US Starttermin der zweiten Staffel von Ash vs. Evil Dead auf dem Pay-TV Sender STARZ im Oktober diesen Jahres will die deutsche Video on Demand Plattform Amazon Instant Video die erste Staffel nach Deutschland bringen.

Wie einer aktuellen Pressemitteilung zu entnehmen ist, werden alle 10 Episoden von Staffel 1 in Originalton sowie deutscher Synchronfassung ab dem 1. September 2016 hierzulande online gehen. Die Staffel wurde von der FSK bereits geprüft und ohne Kürzungen ab 18 Jahren freigegeben.

Weiter heißt es in der Mitteilung, dass auch die zweite Staffel noch dieses Jahr auf Instant Video freigeschaltet wird. Ob auch diese ungekürzt durch die Prüfung der FSK kommt bleibt abzuwarten.

Story: Vor 30 Jahren war Ash mit seinen Freunden in einer abgelegenen Waldhütte um dort ein spaßiges Wochenende zu verbringen. Als sie im Keller des Hauses jedoch das Buch des Todes gefunden haben änderte sich die Party plötzlich in einen Albträum, weil das Buch das pure Böse auf die Erde brachte. Ash besiegte das Böse und hatte drei Jahrzehnte Ruhe, doch nun holt ihn seine Vergangenheit wieder ein und er muss erneut gegen die wandelnden Toten antreten…

Ash vs. Evil Dead Amazon Instant Video Deutschlandstart

Verwandte Artikel

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!