Torture Horror „Hostel“ bekommt aufwändige „Limited Bust Special Edition“

11 Jahre nach seiner Entstehung gilt der Torture Horrorfilm Hostel von Splatter-Genie Eli Roth bereits als Klassiker seines Genres, und so ist es auch höchste Zeit für eine gebührende Special Edition. Die auf gerade mal 444 Exemplare limitierte „Limited Bust Special Edition“ soll diesen Platz nun füllen.

Die Special Edition enthält Hostel in der ungekürzten, von der SPIO/JK als Strafrechtlich unbedenklich eingestuften Version sowohl auf Blu-ray, als auch auf DVD. Zusätzlich sind ein Hostel Poster und als Herzstück eine Büste von dem Kettensägen-Killer aus dem Film enthalten.

Das ganze hat jedoch auch seinen Preis: Bei einschlägigen Uncut-Händlern im Internet ist die Veröffentlichung für satte 99,99 € vorbestellbar. Als voraussichtlicher Liefertermin ist der 27. Januar 2017 angegeben.

Wer es lieber etwas günstiger mag, kann bei der ebenfalls neuen „Uncut Limited 555 Edition“ zuschlagen. Diese Version besteht lediglich aus einem Mediabook, welches den Film ebenfalls uncut auf Blu-ray und DVD beinhaltet. Für 29,99 € wird diese Version ab dem 12. Dezember 2016 ausgeliefert.

Die "Limited Bust Special Edition" von Hostel kostet 99,99 € und enthält den Film auf Blu-ray und DVD, sowie ein Poster und eine Büste

Die „Limited Bust Special Edition“ von Hostel kostet 99,99 € und enthält den Film auf Blu-ray und DVD, sowie ein Poster und eine Büste

Ebenfalls neu: die „Limited 555 Edition“ von Hostel

Ebenfalls neu: die „Limited 555 Edition“ von Hostel

Hostel Trailer

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!

Kurz-URL: