6. November 2016 von in ,

Sci-Fi Klassiker „Starship Troopers“ erhält Reboot

Unfassbar, zum heutigen Tag sind schon fast 20 Jahre vergangen, seit der erste Teil der Starship Troopers Reihe bei uns in den Kinos lief. Nach jahrelanger Planung gibt es aktuell nun endlich die ersten konkreten Pläne für ein Reboot. Demnach soll sich das Autorenteam, welches aus Mark Swift und Damian Shannon besteht, dieser Herausforderung stellen. Bisher ist das Duo durch Horrorfilme wie Freitag der 13. und dem Crossover aus Freddy Vs. Jason in Erscheinung getreten. Aktuell lieferten die Autoren auch das Drehbuch für das kommende Actionabenteuer für Baywatch, in dem Dwayne Johnson die Hauptrolle spielt.

So wird sich Sony Pictures nun ausgiebig mit der Umsetzung des Kultfilms von Paul Verhoeven auseinandersetzen, um den inzwischen vierten Ableger der Reihe wieder auf große Kinoleinwand zu bringen. So arbeite man akribisch jetzt daran, einen geeigneten Regisseur für die Neuauflage zu finden. Wir bleiben an dieser erfreulichen Nachricht für euch dran.

starship-troopers-reboot

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.