Deutscher Trailer zum Zombie-Splatter-Sequel „Dead Rising: Endgame“

Videospielverfilmungen haben es in den letzten Jahren nicht einfach gehabt, in der verflochtenen Filmwelt Fuß zu fassen. Ob es sich um den Rachefilm Max Payne oder das Zombiemassaker Resident Evil handelt. Man hat stets versucht, erfolgreiche Videospiele auf die Filmrolle zu packen, aber dabei erreichte man viel zu selten einen annähernd großen Erfolg wie in der Spielversion. Ein ähnliches Schicksal ereilte auch Dead Rising: Watchtower vor einem Jahr, als er ohne Umwege durch unsere Kinos direkt auf DVD und Blu-ray erschien.

Nichtsdestotrotz wollte man die Zombiereihe zu Ende bringen und filmte die Fortsetzung Dead Rising: Endgame. Dazu wird uns vom Verleih Polyband nun, kurz vor dem deutschen Heimkinostart, der offizielle deutsche Trailer präsentiert.

Auch in Dead Rising: Endgame stürzt sich Journalist Chase Carter in die Welt der infizierten, um eine spektakuläre Verschwörung aufzudecken. Hierbei stößt er nicht nur bei den Untoten auf Gegenwehr, sondern muss sich auch dem unberechenbaren Drahtzieher dieser Epidemie gegenüberstellen.

Veränderungen gibt es für die Fortsetzung nur hinter der Kamera. Diesmal nahm Regisseur Patt Williams das Autorenruder in die Hand und löste somit Zach Lipovsky (Leprechaun: Origins) ab.

Dead Rising: Endgame wird am 25. November 2016 mit einer FSK 18 Freigabe erscheinen.

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!

Kurz-URL: