„Resident Evil“ Regisseur verfilmt Action-Rollenspiel „Monster Hunter“

Am 26. Januar 2017 erwartet uns mit The Final Chapter der letzte Teil der Resident Evil Reihe. Damit verabschiedet sich zwar das erfolgreiche Zombie-Franchise mit einem großen finalen Knall, doch Regisseur Paul W.S. Anderson hat damit noch lange nicht genug. Er möchte nun ein weiteres Videospiel auf die große Kinoleinwand bringen.

Bei seiner nächsten Spielverfilmung bedient sich der Autor an Capcom’s Action-Rollenspiel Monster Hunter, das sich in Japan einer sehr große Fanbase erfreut.

Bereits vor einigen Jahren äußerte sich Anderson darüber, dass er an diesem Projekt sehr interessiert sei. Nun bestätigte er gegenüber dem Online-Magazines Deadline.com, dass das Projekt in Angriff genommen wird. Ein Drehbuch soll der Filmemacher bereits geschrieben haben.

Screenshot aus "Monster Hunter 3 Ultimate" für Nintendo Wii U

Screenshot aus „Monster Hunter 3 Ultimate“ für Nintendo Wii U

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!

Kurz-URL: