Der „Pitchfork“ Trailer stellt uns seine neue groteske Horror-Ikone vor

Pitchfork ist das Regiedebüt von Glenn Douglas Packard und das Drehbuchdebüt von Darryl F. Gariglio. Beide stellten mit einem geringen Budget einen durchaus interessanten Slasherfilm mit einem grotesken Killer auf die Beine, der das Zeug hat, sich zu einer Horror-Ikone zu entwickeln. Der nagelneue Trailer zeigt uns die ersten blutigen Eindrücke.

Neben Schauspieler Daniel Wilkinson (Hotel Chelsea) werden unter anderem Brian Raetz (Dream) und Celina Beach (Rock of Ages) zu sehen sein.

Pitchfork feierte am 23. September 2016 auf dem Hot Springs Horror Film Festival seine Premiere. Der offizielle Starttermin für die USA ist der 13. Januar 2017. Einen deutschen Termin gibt es noch nicht.

Story: Nachdem Hunter in die große Stadt gezogen ist, zieht es ihn immer noch in seine alte Heimat zurück. Deshalb überredet er seine neuen Freunde dazu, gemeinsam das alte Anwesen seiner Familie zu besuchen. Während die jungen Erwachsenen die Ruhe und die frische Luft genießen, bemerkt keiner von ihnen, dass sie von einem bösartigen Geschöpf beobachtet werden und sich in tödlicher Gefahr befinden…

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!