Jason Statham’s Hai-Horrorfilm „Meg“ erhält einen US Starttermin

Viele Ups and Downs haben die letzten Monate den Hai-Horrorfilm Meg umgeben, zuletzt konnte er aber vor allem durch einen großartigen Cast von sich Reden machen. So geben sich Actionstar Jason Statham (Crank), Ruby Rose (John Wick 2) und Rainn Wilson (Transformers – Die Rache) die Ehre.

Nach sehr langer Wartezeit und einigen Änderungen an der Crew wird der teuerste Haifilm aller Zeiten (rund 150. Mio US-Dollar) aktuell gefilmt, was Warner Bros. für die Ankündigung eines Kinostarts wohl optimistisch denken lässt.

Für die USA wurde nun ein Starttermin am 1. März 2018 festgelegt. Ob der Termin eingehalten werden kann bleibt abzuwarten. Auch ein deutscher Kinostart ist bisher noch nicht bekannt.

Regie bei Meg führt Jon Turteltaub (Das Vermächtnis der Tempelritter), nicht wie anfangs geplant Eli Roth (Clown).

Story: Als das gefürchtete Urzeitmonster Caracharodon Megalodon (kurz: „Meg“) aus den Tiefen des Meeres hervorkommt bedroht es die chinesische Küste und alle, die sich auf dem Wasser aufhalten. Zwei Forscher versuchen den riesigen Hai zu stoppen…

Verwandte Artikel

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!