Xavier Gens‘ Verfilmung eines echten Exorzismus „The Crucifixion“ erhält einen Trailer

Als Regisseur Xavier Gens 2007 seinen französischen Terror-Horrorfilm Frontier(s) veröffentlichte, sorgte er damit weltweit bei den Zuschauern für Aufsehen. Sein neuestes Werk The Crucifixion birgt ebenfalls großes Potential. Verfilmt wurde der wahre Fall eines Exorzismus, der 2005 in Bulgarien stattgefunden haben soll. Die ersten Einblicke in den Streifen bekommen wir in dem neuen Trailer.

Story: Nachdem ein Priester bei einer besessenen Nonne einen Exorzismus durchgeführt hat und diese kurze Zeit später verstorben ist, wird dem Geistlichen vorgeworfen, eine psychisch kranke Person ermordet zu haben. Eine Journalistin wird auf den Fall aufmerksam und versucht die Wahrheit dahinter ans Licht zu bringen. Doch ihre Methoden sind gefährlich, denn sie läuft Gefahr, selbst geopfert zu werden…

Das Drehbuch stammt von den Zwillingsbrüdern Chad Hayes und Carey Hayes, die zusammen bereits für Horrorfilme wie The Conjuring, House Of Wax und The Reaping das Drehbuch lieferten. In den Hauptrollen sehen wir Sophie Cookson (Kingsman), Corneliu Ulici (Devil Inside) und Matthew Zajac (A Lonely Place to Die).

Bislang steht noch nicht fest, wann der Film nach Deutschland kommen wird.

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!