„Shaun of the Dead“-Duo Simon Pegg und Nick Frost drehen neue Horror-Comedy

Simon Pegg und Nick Frost, das Comedy-Duo hinter Shaun of the Dead, Hot Fuzz und Paul, haben sich unter dem Namen Stolen Picture zusammengeschlossen, um zukünftig Film- und TV-Produktionen zu realisieren. Das erste Projekt der beiden Briten wird Slaughterhouse Rulez heißen und eine Horror-Komödie sein.

Frost und Pegg werden den Film als ausführende Produzenten begleiten. Ob sie auch vor der Kamera stehen werden, ist noch nicht bekannt. Crispian Mills (Die fürchterliche Furcht vor dem Fürchterlichen) führt Regie auf Basis eines Drehbuchs, das er gemeinsam mit Henry Fitzherbert geschrieben hat.

Slaughterhouse Rulez handelt von dem jungen Don Wallace, der auf ein mysteriöses Elite-Internat mit eigenen Regeln und Bräuchen geschickt wird. Das Überleben dort ist schon so schwer genug, doch als ein Erdbeben in der Nähe den unaussprechlichen Horror freisetzt, muss er versuchen mit seinen Mitschülern und Lehrern gegen das Böse anzukämpfen…

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!