Sam Raimi produziert „The Grudge“ Reboot

15 Jahre ist es bereits her, seit uns die japanischen Geister aus Ju-On – The Grudge das Fürchten lehrten. Vor 13 Jahren erschien das US Remake Der Fluch – The Grudge mit Buffy-Star Sarah Michelle Gellar. Nach etlichen Fortsetzungen der japanischen und amerikanischen Version plant Ghost House Pictures jetzt der J-Horror Reihe ein komplettes Reboot zu verpassen.

Mit Nicolas Pesce (The Eyes of My Mother) soll man laut Variety.com bereits einen geeigneten Regisseur dafür gefunden haben. Als Produzenten sind demnach Takashige Ichise, Rob Tapert und Sam Raimi beteiligt.

Welche Schauspieler für das The Grudge Reboot vor der Kamera stehen werden und wie sich das neue Drehbuch zum Original unterscheiden wird, ist noch nicht bekannt.

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!