31. Juli 2017 von in ,

Möchte Don Mancini „Chucky“ die Mörderpuppe ins All fliegen lassen?

Auch wenn es für Deutschland noch keinen offiziellen Starttermin gibt, dürfte es nicht mehr all zu lange dauern, bis der siebte Teil der Chucky-Reihe auf dem hiesigen Heimkinomarkt veröffentlicht wird. Franchise-Schöpfer Don Mancini erzählte nun in einem Interview aber bereits, wie es mit der Mörderpuppe nach Cult of Chucky weiter gehen könnte.

In dem Interview verriet der Regisseur, dass er bereits eine Idee hat, die aber noch ausgebaut werden müsse. Demnach würde er Chucky gerne mal ins Weltall befördern. Ob Mancini mit dieser Aussage hauptsächlich scherzte, oder es sich um eine konkrete Idee für den achten Teil handelt, konnte man nicht aus ihm heraus locken.

Es wäre nicht das erste mal, dass man eine Horrorikone in die unendlichen Weiten des Weltalls transportieren würde. Schon Leprechaun (Space Platoon), Pinhead (Hellraiser: Bloodline) und Jason (Jason X) haben in der Vergangenheit ihre Erfahrungen mit der Schwerelosigkeit gemacht.

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.