„47 Meters Down“ erhält deutsches Heimkino-Release

Während ihres Urlaubs in Mexiko geraten die zwei Schwestern Kate und Lisa, die eigentlich auf gute Laune und viel Party aus waren, an die falschen Typen und schlittern geradewegs in einen Albtraum unter Wasser. Denn der Käfigtauchgang, den sie mit den Jungs unternehmen, geht mächtig nach hinten los, als weiße Haie aufkreuzen…

Der viel gelobte Low Budget Hai Horrorfilm 47 Meters Down von The Other Side of the Door und Storage 24 Regisseur Johannes Roberts kommt nach Deutschland. Wie Universum Film angekündigt hat, werden die Haie hierzulande am 1. Dezember 2017 Jagd nach Menschen machen.

In dem Film geben Mandy Moore und Claire Holt ihr Horrorfilm-Debüt und wagen sich nach den eher märchenhaften Rollen ihrer bisherigen Filme nun in einen Unterwasserkäfig, in dem Klaustrophobie, Dunkelheit und wilde Haie auf sie warten.

47 Meters Down wird voraussichtlich mit einer FSK 16 Freigabe in der ungekürzten Fassung auf DVD und Blu-ray erscheinen.

Verwandte Artikel

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!