24. Oktober 2017 von in ,

Teaser Poster zum Haunted House Horror „Winchester“ der Spierig-Brüder

Das Winchester Mystery House ist eine Haunted House Attraktion nahe San Francisco, in der es schon oft zu paranormalen Ereignissen gekommen sein soll. Gruselfans können hier Kerzenlicht-Führungen buchen und mehr über die Erbauerin Sarah Winchester sowie die Geschichte des Gebäudes erfahren und ganz vielleicht sogar Zeuge von etwas Unerklärlichen werden.

Die Geschichte des „most haunted house in history“ hat nun die Filmindustrie erreicht und eine Verfilmung ist bereits in der Produktion. In dem Film Winchester mimt Helen Mirren (Die Queen) die Erbauerin:

Sarah Winchester, die Erbin eines Waffenherstellers, glaubt, dass sie von den Seelen verfolgt wird, die durch die Waffen ihrer Vorfahren umgekommen sind. Also lässt sie ein mächtig anmutendes Haus mit über 100 Zimmer errichten um darin die Geister gefangen zu nehmen…

Winchester wird aktuell von den deutschen Brüdern Michael Spierig und Peter Spierig gefilmt. Die beiden haben zuletzt an Jigsaw gearbeitet, der in wenigen Tagen hierzulande in den Kinos startet. Neben Helen Mirren werden Jason Clarke, Sarah Snook, Angus Sampson, Laura Brent und Tyler Coppin vor der Kamera stehen.

In den USA soll der Film bereits am 2. Februar 2018 in den Kinos laufen.

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.