7. Dezember 2017 von in , ,

Trailer zu „You Shall Not Sleep“, dem neuen Horrorfilm des „The Silent House“ Regisseurs

Der venezolanische Regisseur Gustavo Hernández konnte sich 2010 mit seinem unscheinbaren Gruselfilm The Silent House („La casa muda“) einen Namen unter Genrefans machen. Nicht zuletzt, weil sein Debütfilm bereits ein Jahr später die Remake-Behandlung bekommen hat und die Geschichte in Silent House mit Elizabeth Olsen in der Hauptrolle neu verfilmt wurde. Auch wenn dieses amerikanische Remake nicht nötig gewesen ist, attestiert es dem Original durchaus seine hohe Qualität. Und das kann für eine Produktion aus Uruguay ein Sprungbrett für weitere Filme sein – wie in diesem Fall.

Seit The Silent House war Hernández nicht untätig. 2014 filmte er seinen zweiten Spielfilm Dios Local, zu dem er auch das Drehbuch verfasste. Obwohl der Film im selben Jahr bereits über einige internationale Festivals Tourte, und das sehr erfolgreich, hatten wir in Deutschland noch keine Gelegenheit, den Streifen zu sehen. Ob er irgendwann bei uns erscheinen wird, ist nicht abzusehen.

Mehr Hoffnungen dürfen wir bei seinem neuesten Regiewerk You Shall Not Sleep haben. Der Film, der von Juma Fodde geschrieben wurde und Belén Rueda (Das Waisenhaus, Julias Eyes) und Natalia de Molina in den Hauptrollen zeigt, könnte wie in Argentinien auch von 20th Century Fox international in die Kinos gebracht werden. Genaueres dazu kann zum aktuellen Zeitpunkt aber noch nicht gesagt werden.

Einen ersten Einblick in den Film gibt es jetzt in dem neuen Trailer, der auf dem offiziellen YouTube Kanal des Films veröffentlicht wurde und die Handschrift von Regisseur Hernández erkennen lässt.

Story: In einer verlassenen psychiatrischen Klinik experimentiert eine Theatergruppe mit Schlaflosigkeit, um ein Theaterstück vorzubereiten. Im Laufe der Tage ohne Schlaf erreichen sie neue Ebenen der Wahrnehmung, was sie in geheimnisvolle unbekannte Welten zieht. Als Bianca, eine junge, vielversprechende Schauspielerin, sich für die Hauptrolle bewirbt, muss sie nicht nur die harte Arbeit überstehen, sondern auch die dunkle Welt, die auf sie wartet…

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.