28. Mai 2011 von in

Adrien Brody als Dr. Strange in Marvels neuestem Comicflick?

So richtig bestätigt ist es ja noch nicht, aber die Gerüchte werden lauter dass in nicht allzu ferner Zukunft ein weiterer Charakter aus dem Marvel-Universum seinen Auftritt auf der großen Leinwand erhalten soll.  Spidermanschöpfer und Comicautorenlegende Stan Lee hat sich jetzt diesbezüglich in einem Interview geäußert. So sieht er am ehesten den hierzulande noch weitestgehnd unbekannten Dr. Stange in einem eigenen Film, zumahl es wohl auch schon ein Rollenangebot für einen Cameoauftriit für Lee in selbigen gegeben haben soll. Adrien Brody (Splice) wird als heißer Kandidat für die Rolle des ehemaligen Wunderchirurgen, der durch seinen Aufenthalt in einem tibetanischen Kloster zu einem der mächtigsten Magier überhaupt wird, gehandelt.

Wer mit der Geschichte bisher noch nicht wirklich viel anfangen konnte, der kann sich anhand des Trailers des gleichnahmigen Zeichentricks einen ersten Eindruck machen.

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.