5. August 2011 von in

Attack the Block – Die Aliens landen diesmal in London

Nächste Woche werden wir euch den aktuellen Invasionsfilm Attack the Block von Joe Cornish (Drehbuchautor von Die Abenteuer von Tim und Struppi) in einer Review näher vorstellen. Wie das Mitwirken von Hauptdarsteller Nick Frost (Shaun of the Dead, Paul – Ein Alien auf der Flucht, Hot Fuzz) schon vermuten lässt, wird es auch bei diesem Film nicht ganz ernst zugehen, auch wenn die außerirdischen Eindringlinge durchaus böse Absichten haben, als sie ihre Invasion starten. Sie hätten sich als Ausgangspunkt ihres Eroberungsfeldzuges allerdings nicht gerade das Londoner Ghetto aussuchen sollen. Denn dessen Bewohner, erklären den Aliens kurzerhand den Krieg. Aber seht am besten selbst: 

Kinostart in Deutschland wird der 22. September sein. Als kleinen Appettithappen präsentieren wir euch noch ein fanmade Poster mit besten Grüßen an die Kollegen von Albotas.

Attack the Block - Fanmade Poster

 

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.