17. Februar 2011 von in

Neue „The Ring“ Fortsetzung namens „Sadako 3D“ angekündigt

Die japanische Produktionsfirma Kadokawa Pictures hat eine neue Fortsetzung des J-Horror Originals „The Ring“, welcher zu seiner Zeit ähnlich wie heutzutage die „Paranormal Activity“ Reihe für aufsehen sorgte, angekündigt. „Sadako 3D“ soll zum Line-up eines Events im Firmeneigenen Kino gehören. Der Film, welcher in 3D gedreht wurde, handelt von Sadako. Wem das nichts sagt, das ist das Mädchen mit den langen schwarzen Haaren aus den „The Ring“ Filmen. Koji Suzuki, der Autor des Originals erklärte, dass Sadako in „Sadako 3D“ so wie in „The Ring“ aus dem Fernseher gekrochen kommt.

Wir freuen uns sehr auf „Sadako 3D“. Das Original von „The Ring“ zählt mit zu unseren ersten Horrorfilmerfahrungen, welche uns natürlich sehr geprägt haben. Hier noch ein kleiner Lacher für euch:

Quelle: tokyograph.com

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.