27. Januar 2011 von in

Matt Reeves im Gespräch über „Cloverfield 2“

Cloverfield„-Regisseur Matt Reeves gab in einem aktuellen Interview bekannt, dass es noch sehr lange dauern kann, bis die Arbeiten an „Cloverfield 2“ starten. Außerdem verriet er, dass er im Moment keine Ideen für eine mögliche Fortsetzung des Monster Handycamfilms habe. Zudem arbeiten seine Kollegen J. J. Abrams und Drew Goddard jeweils an anderen Projekten mit und die Crew sei deshalb sehr schwer an einem Tisch zu kriegen. Desweiteren sagte Reeves, dass eine Fortsetzung auch von den Ideen abhängig seien werde. Sollte keine gute Story gefunden werden, so wird es laut Reeves auch keine Fortsetzung geben.

Quelle: Dread Central

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.