5. Juli 2011 von in

Abhorrence – Erster Trailer zum Independent-Gruselstreifen

Nein, im Trailer sieht man nicht das Casting für den sich noch in Produktion befindenden Horrorfilm Abhorrence und anschließend ein paar Ausschnitte aus diesem Independentstreifen von Rudy Gold. Alles davon gehört zum Film.

In Abhorrence geht es um eine Gruppe von Filmemachern, die vor haben etwas zu weit zu gehen um ihren Schauspielern richtig Angst zu machen, damit sie authentischer sind. Doch nachdem sie vor der Kamera mit einem Ouija-Brett gespielt haben scheint sich das Blatt zu wenden und die Schauspieler und das Team hinter der Kamera werden von Dämonen geplagt.

Der Streifen wird uns als Found-Footage verkauft, er soll mal wieder so echt wie möglich rüberkommen. An sich nichts schlechtes, finde ich, allerdings bin ich mir nach dem Trailer noch nicht so sicher, was ich davon halten soll. Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Facebook Fanpage von Abhorrence!

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.