Eli Craig über mögliche Tucker & Dale vs. Evil Fortsetzung

Die Horrorkomödie Tucker & Dale vs. Evil von Regisseur Eli Craig war mal wieder etwas richtig neues, etwas frisches, was man so noch nicht kannte und ich hatte bei einigen Szenen Tränen vor Lachen in den Augen. In einem Interview mit Bloody Disgusting sprach der Regisseur nun über eine mögliche Fortsetzung, die Zusammenarbeit mit den Hauptdarstellern Tyler Labine und Alan Tudyk und über eine weitere Horrorkomödie, welche sich in Planung befindet.

Auf die Frage, ob eine Fortsetzung geplant sei, sagte Eli Craig, dass er nur sehr ungerne über Fortsetzungen rede, dass allerdings die Möglichkeit für einen weiteren Tucker & Dale vs. Evil bestehe. Ihm habe die Arbeit mit den Darstellern von den „Dorftrotteln“ Tucker und Dale sehr viel Spaß gemacht und würde gerne erneut mit ihnen zusammenarbeiten.

Weiter sprach Eli Craig darüber, dass er gerne eine Horrorkomödie drehen würde, die sich mit besessenen Kindern wie in Der Exorzist oder Teufelskindern wie in Das Omen auseinandersetzt. Feste Pläne gäbe es allerdings noch nicht.

Ich bin gespannt und würde mich auf beide Streifen freuen. Man kann wohl insgesamt sehr gespannt sein, was von Eli Craig in Zukunft noch zu sehen sein wird. Was meint ihr?

Verwandte Artikel

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!

Kurz-URL: