12. Oktober 2010 von in

Verkauf von Miramax verzögert „Don’t Be Afraid Of The Dark“ Starttermin

Da die Transaktion von Miramax zwischen Disney und den zukünftigen Inhabern Colony Capital mindesten noch bis Ende dieses Jahres andauert, muss der Kinostart von „Don’t Be Afraid Of The Dark“ ebenfalls nach hinten verlegt werden. Der Film sollte in den USA eigentlich Ende Januar starten. Ein neuer Termin wurde bisher noch nicht bekannt gegeben.

In Guillermo del Toro’s „Don’t Be Afraid of the Dark“ geht es um das Paar Sally (Katie Holmes) und Alex (Guy Pearce), die in ein altes Haus einziehen, in dem Sally mit der Zeit beginnt, Monster aus einer Kellertür kommen zu sehen.

Quelle: Deadline.com

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.