25. Februar 2011 von in

„Priest 3D“ Starttermin vorverschoben worden

Sony Pictures gab heute bekannt, dass der Starttermin von Scott Stewart’s Priest 3D mit Paul Bettany, Cam Gigandet, Karl Urban, Maggie Q, Stephen Moyer und Lily Collins um knapp einen Monat vorverschoben wurde.
Kinogänger können sich nun also bereits ab dem 12. Mai 2011 auf den Fantasyhorror freuen. Der alte Termin war der 9. Juni 2011.

Offizieller Inhalt:
Der postapokalyptische Sci-Fi-Thriller PRIEST spielt in einer anderen Welt – einer Welt, die von einem bereits viele Jahrhunderte andauernden Krieg zwischen Menschen und Vampiren verwüstet worden ist. Ein Priester (PAUL BETTANY), der sich in der letzten großen Schlacht gegen die Vampire als legendärer Gotteskrieger hervorgetan hat, lebt nun inmitten anderer unterdrückter Menschen in der Finsternis ummauerter Städte, die von der Kirche beherrscht werden. Als seine Nichte (LILY COLLINS) von einer mordenden Bande von Vampiren entführt wird, widersetzt sich der Priester der Kirche, bricht seinen heiligen Eid und macht sich auf zu einer obsessiven Jagd, denn er muss seine Nichte finden, ehe es den Vampiren gelingt, sie zu einer der ihren zu machen. Auf seinem Kreuzzug wird er unterstützt von ihrem Freund (CAM GIGANDET), einem schießwütigen jungen Wüsten-Sheriff, und einer ehemaligen Gotteskriegerin (MAGGIE Q), die über übernatürliche Kampfkünste verfügt.

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.