Neuer Mystery-Horror von Vincenzo Natali Namens „High Rise“

Splice-Regisseur Vincenzo Natali arbeitet an seinem Drehbuch zum Mysteryhorror „High Rise“ weiter. Nachdem die Zusammenarbeit mit dem bekannten Hollywood-Drehbuchautor Rudy Wurlitzer an „High Rise“ scheiterte, arbeiteten lediglich Richard Stanley und er selbst am Drehbuch weiter. Stanley schreibt, laut Aussage Natalis, gerade eine eigene Fassung und bringt somit frischen Wind in das Projekt. Beide sind sich sicher etwas großartiges kreiert zu haben.

Angetrieben durch umweltfreundliche Energien und entworfen von den größten architektonischen Visionären des neuen Jahrtausends, steht, inmitten eines riesigen Ozeans, der Elysium-Tower – eine prunkvolle, vertikale Stadt und Zufluchtsort der Menschen für schwere Zeiten. Der Elysium-Tower ist eine abgeschottete Welt. Eine Welt voller Handel, Reichtum, kulinarischen Hochgenüssen und Unterhaltung. Es gibt alles, was das Herz begehrt: Restaurant, Kinos, Bibliotheken, Swimmingpools und sogar ein forschendes Krankenhaus. Auch wenn es nicht das größte oder hochentwickeltste Gebäude der modernen Architektur ist, so setzten viele Menschen ihre Hoffnung in das Bauwerk.
Der Neuankömmling Doktor Robert Laing zieht in den Elysium-Tower ein und genießt das hermetische Leben. Doch schon nach kurzer Zeit beschleicht ihn das Gefühl, dass etwas Beunruhigendes vor sich geht. Eine ansteigende elektrisierende Atmosphäre überfällt die Bewohner und entlädt sich in Streitigkeiten untereinander. Laing sieht mit Schrecken zu wie die utopische Gesellschaft langsam zerbricht.

Diese Filme könnten dich interessieren


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!

Die besten Zombie Filme

Die besten Zombie Filme

weiterlesen

Zombiefilme gehören mit zu den beliebtesten Horrorfilmen. Kein Wunder, schließlich sind Zombiefilme immer überaus blutig und spannend. Dazu kommt noch, (…)

Kurz-URL: