22. März 2011 von in

Errors of the Human Body – Eindrücke von der ersten Pressekonferenz während der Dreharbeiten in Dresden

Auch bei einer Low-Budget Produktion heißt es manchmal nicht Kleckern sondern Klotzen, und so fand am Montag den 21.03.11 im Hilton Hotel in Dresden die Pressekonferenz zum Science-Fiction Thriller Errors of the Human Body statt. Der eigens für diesen Anlass zusammengestellte erste Teaser wurde der versammelten Presse vorgestellt und im Anschluss standen noch die wichtigsten Akteure aus Cast (die Hauptdarsteller Michael Eklund, Karoline Herfurth und Tómas Lemarquis) und Crew  (u.a. Regisseur und Drehbuchautor Eron Sheean und die Produzenten Darryn Welch und Cole Payne) den anwesenden Journalisten für Fragen und Fotos zur Verfügung.
Die auf 30 Tage angesetzten Dreharbeiten in der sächsischen Landeshauptstadt sollen noch in dieser Woche beendet werden. Sobald die Nachproduktion abgeschlossen ist, wird der Film dann im Herbst diesen Jahres auf Festivaltour gehen. Der Kinostart ist für das Frühjahr 2012 geplant.
Hier noch ein paar Impressionen von der Pressekonferenz und dem anschließenden Fotoshooting.

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.