9. Juni 2011 von in

The Child – Dreharbeiten zur Romanverfilmung in Berlin

Ich bin Simon
Ich bin zehn Jahre alt
Ich bin ein Serienmörder, …

Das ist die Beschreibung zum Thriller The Child, der momentan in Berlin gedreht wird und im Januar 2012 veröffentlicht werden soll. Dabei handelt es sich aber keineswegs um den üblichen deutschen Fernsehschrott, sondern um eine ambitionierte internationale Produktion. Die Besetzung des in englisch gedrehten Films kann sich sehen lassen, denn es gehören so bekannten Namen wie Eric Roberts (The Dark Knight), Ben Becker (Comedian Harmonists), Peter Greene (Pulp Fiction), Dieter Landuris (Blutiges Geld), Reiner Schöne (Sabata kehrt zurück) und Clemens Schick (Casino Royale) zur Cast. Die Hauptrolle des kleinen Simon hat Christian Traeumer übernommen. Er spielt einen todkranken Jungen, der fest davon überzeugt ist, in einem früheren Leben als Serienmörder sein Unwesen getrieben zu haben. Das klingt zwar zunächst wenig glaubwürdig, wird aber spätestens dann plausibel als er den Anwalt Robert Stern zu verschiedenen Leichen führt. Alle wurden grausam ermordet, weit vor der Geburt des Jungen.

Die sehr interessant klingende Geschichte beruht auf dem gleichnamigen Roman The Child, dessen Autor Sebastian Fitzek auch als Produzent für den Film tätig ist. Regie führt Zolt Bacs (Esperanza). Weitere Informationen findet ihr bei Facebook oder auf der offiziellen Homepage zum Film. Ab und an werden übrigens auch Komparsen gesucht. Vorbei schauen lohnt sich also.

The Child - Sebastian Fitzek

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.