14. Juni 2011 von in

Dracula 3D – Erstes Behind-the-Scenes-Foto vom Dreh

Schauspielerin und Regisseurstochter Asia Argento (Das Phantom der Oper) hat jetzt bei Twitter das erste Foto vom Dreh des aktuellen Films ihres Vaters Dario Argento (Suspiria, Tenebre) veröffentlicht. Es zeigt sie und den Grafendarteller Thomas Kretschmann (Stendal Syndrom) höchstpersönlich. Obgleich es noch ein wenig nichtssagend ist, steigert es die Spannung auf den Film doch ungemein. Denn viele Fans des Altmeisters hoffen inständig, mal wieder auf ein gelungenes Werk des Italieners, nachdem dessen letzte Film (The Card Player, Giallo) doch eher etwas dürfig ausfielen. Zum guten Gelingen beitragen sollte vor allem auch das Mitwirken von Charakterdarsteller Rutger Hauer (Hobo with a Shotgun).
Die Handlung ist einigermaßen an die ursprüngliche Geschichte angelegt. So bricht der der Hauptprotagonist Jonathan Harker auf nach Transilvanien, um in den Karpaten gelegenen Schloss des Grafen Dracula dessen Bibliothek zu katologisieren. Ist er Anfangs noch vom Burgherren fasziniert, stellt er bald fest, dass er zu dessen Gefangenem geworden ist. Doch die größte Gefahr stellt noch nicht einmal der Graf selbst dar, dem am Leben des jungen Engländers gelegen ist, sondern dessen durstige Gespielinnen….

Wir sind gespannt wie diese Adaption des Stoffes gelingt, vor allem auch in Anbetracht der 3D-Umsetzung.

Foto vom Dracula 3D-Set

Quelle:horror-movies.ca

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.