24. Februar 2012 von in ,

Inbred: Offizieller Trailer veröffentlicht

Am 02. Februar 2012 feierte Inbred bereits seine deutsche Erstausstrahlung auf der Berlinale. Nun wurde der erste offizielle Trailer des anmutenden Survival-, oder auch, Torture-Horrorfilms veröffentlicht, der zeigt, dass es sich bei Inbred um derben Splatter dreht.

Inbred PosterInbred ist das Comeback-Debüt von Regisseur Alex Chandon, der bereits Cradle of Fear drehte. Zusammen mit Newcomer-Autor Paul Shrimpton zeichnet sich Chandon auch für das Drehbuch des Splatters verantwortlich und wirkte ebenfalls in der Produktion mit. Unterstützung bekam er in der Produktion von seinen Kollegen Yazid Benfeghoul, Michael Kraetzer und Margaret Milner.

Als Darsteller wirkten neben James Burrows (Eden Lake) und  Emily Booth (Doghouse), auch Jo Hartley, James Doherty, Mark Rathbone und Martin Howert mit. Aber auch Newcomer wie Michael Sanderson, Nadine Rose Mulkerrin und  Terry Haywood sind in Inbred zu sehen.

Die Handlung des Survival-Splatters ist genauso simpel wie genial: Eine Gruppe Jugendlicher Straftäter soll an einem Wochenende Sozialdienst verrichten und fährt deshalb zusammen mit ihren Betreuern in das kleine Dorf Mortlake in Yorkshire. Dort angekommen entfachen die kriminellen Jugendlichen einen Streit mit den ortsansässigen Halbstarken, die einer Meute aus Inzest erzeugter Verrückten angehören.

Wir freuen uns jedenfalls bereits auf den Bodycount – was haltet ihr von dem Trailer?

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

1 Kommentar

  • RIP City

    Das wird ein Fest….

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.