24. Februar 2012 von in

ATM: Zwei neue Videoclips und ein Poster

ATM PosterAb dem 02. März ist es in den USA soweit: Der Psycho-Thriller ATM ist als Video-on-Demand Version auf diversen Plattformen erhältlich und kann somit einen Monat eher angeschaut werden. Das offizielle US-Kinorelease ist für den 6. April angedacht, dafür aber auch nicht in jedem Kino.

Um den Fans also nochmal ordentlich Lust auf ATM zu bereiten, wurden kürzlich zwei neue Videoclips veröffentlicht und das neue Poster gezeigt, auf welchem der Kaputzenmörder zu sehen ist.

Von der Handlung um ATM ist bisher nur so viel bekannte, dass drei Arbeitskollegen vor oder nach einer Weihnachtsfeier auf einem Supermarktparkplatz halten, um den darauf stehenden Geldautomaten zu nutzen. Als sie den Glaskasten verlassen wollen, müssen sie feststellen, dass sie von einem Kaputzenträger beobachtet werden, der starr vor dem Gebäude verweilt. Schon bald ist Emily, Corey und David klar, dass sie Gefangene sind und zudem Opfer seines bitterem Spiels.

Der Kern der Filmcrew um ATM besteht aus Regisseur David Brooks, welcher bisher nur Kurzfilme drehte, Produzent Paul Brooks, der bereits bei 41 Filmen als Produzent mitwirkte und Drehbuchautor Chris Sparkling der bereits bei Buried – Lebend begraben das Drehbuch schrieb.

Das schauspielerische Pendant setzt sich aus Alice Eve (Sex and the City 2), dem ehemaligen Kinderstar-Josh Peck, Brian Geraghty, Aron Hughes, Will Woytowich, Steve Nagribianko, Glen Thompson und Robert Huculak zusammen.

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.