Synopsis

Im Weltraum hört dich niemand schreien. Der erste Teil der faszinierenden und spannenden Alien Science Fiction-Saga! Der Raumfrachter Nostromo befindet sich Lichtjahre von der Erde entfernt, als die Besatzung vom Steuercomputer aus dem Hyperschlaf geweckt wird. Ein unbekanntes Signal veranlasst die Mannschaft zur Landung auf einem fremden Planeten. Ein Besuch der ihnen zum Verhängnis wird: Ein Besatzungsmitglied wird von einem ‚Parasiten‘ befallen und stirbt. Das fremde Wesen entwickelt sich an Bord des Raumschiffes zu einer Bestie und wird zur tödlichen Bedrohung für die gesamte Mannschaft. In der klaustrophobischen Enge des Raumfrachters kann keiner dem Alien entkommen. Als einzige Überlebende nimmt Offizierin Ripley (Sigourney Weaver) den ungleichen Kampf auf … Der Science Fiction-Klassiker steht für Spannung, Thrill, Horror und eine intelligente Story. Die perfekte Inszenierung und das Alien-Design des Schweizer Künstlers H.R. Giger sorgen auch beim Zuschauer des 21. Jahrhunderts für Grauen …

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
7/10
Spannung:
9/10
Gewalt:
5/10
Splatter:
4/10
Trash:
1.5/10
Tragik:
1.5/10
Gesamt: 9 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
DVD Uncut

Lust auf...?

Filmstarts

Kino (20th Century Fox)
Kinostart: 25.10.1979
Laufzeit: ca. 112 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja

Auf Amazon kaufen Blu-ray (2th Century Fox)
Starttermin: 03.02.2012
Laufzeit: ca. 116 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (2th Century Fox)
Starttermin: 03.02.2012
Laufzeit: ca. 112 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (20th Century Fox)
Alien – Die Saga
Starttermin: 26.10.2010
Laufzeit: unbekannt
Freigabe: FSK 16
Uncut: unbekannt
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (20th Century Fox)
Anthology (Facehugger Edition)
Starttermin: 26.10.2010
Laufzeit: unbekannt
Freigabe: FSK 16
Uncut: unbekannt
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (20th Century Fox)
Century3 Cinedition (DC)
Starttermin: 04.09.2006
Laufzeit: ca. 111 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: unbekannt
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (20th Century Fox)
Quadrilogy (9 DVDs)
Starttermin: 10.12.2003
Laufzeit: ca. 966 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: unbekannt
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Ridley Scott

Drehbuch: Dan O’Bannon, Ronald Shusett

Darsteller: Sigourney Weaver, Tom Skerritt, Ian Holm, Harry Dean Stanton, John Hurt, Veronica Cartwright, Yaphet Kotto, Bolaji Badejo, Helen Horton

Produktion: Gordon Carroll, David Giler, Walter Hill

Kommentare

13 Kommentare

  • Fikoo

    Alien und Der Exorzist.

    Diese 2 Filme haben eine sehr große Bedeutung. Sie sind beide ur-alt, 1973 und 1979, aber halten problemlos mit modernen Horrorfilmen mit.
    Ich gehe sogar nen Schritt weiter und finde, Sie sind besser.

    Es geht mir dabei nicht um Nostalgie, ich halte nichts von älteren Horrorfilmen mit schlechten Effekten und Schauspielern.

    Aber sieht man sich diese Filme an, hat man einfach nicht das Gefühl einen Film anzusehen, der 20 Jahre älter ist als „Scream“, sondern einen modernen, gut durchdachten Horrorfilm.

    So war es mir ein Vergnügen mir diese Filme auch in 2011 anzusehen.
    Kann sie nur jedem empfehlen :)

    mfg

  • Bina80

    Einfach genial. Es gibt keinen besseren Film. Alien muss man einfach gesehen haben, es fässelt dich und du kannst davon nie genug bekommen.
    Super klasse !!!

  • m.t. aus w.

    Bin wirklich ein Alien und Predator-Fan aber hier ist der Film eindeutig in der falschen Kategorie.Damit kannst Du heute keinen mehr schocken.

  • Yuzuna1

    Die gesammte Filmreihe einfach nur ein Meisterwerk
    erkennt man auch daran das der Film in mehreren Kategorien Oscars, BAFTA Awards, Hugo Awards, Saturn Awards gewonnen hat.(An die Vorposter bzw. an den Vorposter denkst du das ein Film der 1979 ihn Kinos erschienen ist heute noch jemanden schockt?! Nein!! schließlich ist das schon glatte 32 Jahre her. Der Film entwickelt sich ja auch immer weiter und wird wahrscheinlich mit Teil 5 im Jahr 2012 seinen Höhepunkt erreichen.
    Allso zum Film:

  • Yuzuna1

    Ich habe schon viele Horror/Science-Fiction Filme gesehen aber keiner hat mich so beeindruckt wie dieser
    Das es möglich war damals vor 30 Jahren so einen guten Film zu machen einfach unglaublich das Aussehen der Aliens die Story Schauspieler und die Qualität alles einfach nur GUT!!!Kein Wundr wieso dieser Film auf allen Möglichen TOP Sits erwähnt wird.Und nochmals dieser Film ist zwar alt aber selbst das Vierte Teil ist älter als 10 Jahre und demnoch hat er in allen 4 Teilen nicht ein Stück seiner Leistung verloren.

  • KekzLover

    Was kann man da sagen :X
    Lest euch Yuzunas Kommentar durch dann wisst ihr wie gut er ist *-*

  • m.t. aus w.

    Zeig den film einen 18 jährigen und er wird ihn langweilig finden.Frag seinen vater und er wird dir erzählen, dass er sich damals in die hose gemacht hat vor angst,als er den film zum ersten mal gesehen hat.

  • Deedoo

    Die Alien-Reihe ist einfach Hochgenuss pur! Inszenierung, Atmoshpäre, schauspielerische Leistung, es passt einfach alles.

    Der erste Teil ist noch der „langsamste“, dem Spannungsaufbau tut das aber keinen Abbruch.
    Natürlich nichts für die extrem nervige Splatter-Zombie-Trash-Generation dieser Tage (ich hoffe, dieses dumm-dreiste Pack landet eines Tages gebündelt auf einer Alien-Station ;-))

    Die Alien-Filme sind für mich vom Gesamtpaket immer noch das Beste, was man sich in dem Genre anschauen kann. Einfach episch.

  • Valle

    Absolut zeitlos, spannend, beklemmend und aufregend. Ich kann mich allen Vorrednern nur anschliessen, der Film ist wie mein Auto schon etwas älter. Und trotzdem hat er jeden PIPAPO den man sich von den ganzen neuerscheinungen nur wünschen kann.

    Schon alleine die Lage auf diesem Riesen Kreuzer soweit von zu hause, mit einer übermächigen ALienrasse.

    Wer da nicht PooPoo ins Tütü macht, ist kein Genre FAN!

  • Horror-girl

    Alien ist und bleibt einer der besten Filme aller Zeiten in diesem Genre, da muß ich fast allen Recht geben, es soll ein neuer Teil/Remake raus kommen…?

  • Mister X

    Genial……………
    sieht man vor allem daran, das man das Alien ja
    endlos kopiert hat. Im Weltraum sahen die Aliens
    später immer so ähnlich aus. Species, District 9
    und und und. Also das hatte schon was Einmaliges.
    lag halt auch an Giger, der das Alien entwickelt hat.
    Ja, und wie alt der Film jetzt ist, ist doch echt egalt.
    Clockwork Orange hat auch 40 Jahre auf dem Buckel und
    schockt immer noch. Oder der Exorzist. Auch genial….

  • AlexChibii

    Kult?
    nein nicht nur das.
    Diese Filmreihe von „Alien“ topt jeden Alien Film den es gibt.
    Habe mir schon als fleißiger Filmschauer jeden Film unter jeder Top 100 reingezogen und muss sagen, Alien ist ein muss!
    An dem Film ist die einzige Schwachstelle das Produktionsjahr ansonsten ist alles perfekt.
    Könnte sogar vor den Filmmachern niederkniechen =)

  • Sell-M

    Kommentar:

    War ein sehr guter Film lohnt sich 100prozent anzusehen.Er ist schon ein bisschen älter aber bei vielen Fans der Aliens reihe angesagt.
    Das beste an den Teilen sind immer wieder die Guten Inszenierung, Atmoshpäre, schauspielerische Leistung, es passt einfach alles zusammen.
    was bei filmen fehlen tut das gesamt Paket was hier gegeben ist schau es euch einfach an ihr werdet es Lieben.

    Die Alien-Reihe ist einfach Hochgenuss pur!

    Punkte Wertung:
    Film: 10 von 10 P.
    Story & Dramaturgie: 10 von 10 P.
    Spannungsfaktor: 9 von 10 P.
    Gesamturteil: 10 von 10 P.

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.