Synopsis

Eine junge Frau wacht gefesselt und ohne jede Erinnerung in ihren eigenen vier Wänden auf. Geschockt darüber findet sie zudem mehrere tote Frauen in ihrem Haus. Daraufhin kreuzen sich die Wege eines verzweifelten Mannes und der gefangenen jungen Frau, welche beide in den Fängen eines geheimnisvollen Mörders stecken und mit allen Mitteln versuchen da wieder lebendig herauszukommen…

Bilder

Lust auf...?

Filmstarts

Blu-ray (Tiberius Film)
Starttermin: 07.09.2017
Laufzeit: ca. 83 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

DVD (Tiberius Film)
Starttermin: 07.09.2017
Laufzeit: ca. 80 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Dylan K. Narang

Drehbuch: Dylan K. Narang

Darsteller: Caitlin Stasey, Rachel Melvin, Leah McKendrick, Markus Taylor, Melanie Avalon, Jonathan Erickson Eisley, Sorel Carradine, Paul Louis Harrell, Jt Vancollie, Erin Stack, Holly Twyford

Produktion: Dylan K. Narang, Jeffrey J. Robinson

Kommentare

1 Kommentar

  • Thomas

    Ich fand den Film eigentlich recht spannend. Nur habe ich das Ennde nicht verstanden.

    Spoiler:

    Der Film endete damit, dass die Hauptdarstellerin den maskierten Mann umbrachte, der nicht der Mann war, der immer wieder Aufträge annahm. Sie ging aus der Tür heraus und hatte Sicht auf eine Villa, die wohl der der Auftraggeberin entsprechen könnte. Nun verstehe ich aber nicht, was mir das sagen soll. Soll es sagen, dass sie nur in einer der vielen Opferstätten war?

    Wenn jemand es verstanden hat, bitte kommentieren!

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.